Reihen

  • Der scheue Riese: Indien

    Indien ist die größte Demokratie der Welt, Atommacht und eine wachsende Wirtschaftsmacht, die zukünftig nicht nur im asiatischen Raum eine bedeutende Rolle spielen wird; gleichzeitig verhält sich das Land außenpolitisch zurückhaltend. Die Vortragsreihe möchte die jüngere indische Geschichte beleuchten und Fragen nach Indiens heutigem Selbstverständnis, nach seiner Politik und vor allem seiner Außenpolitik beantworten. Wie verortet sich Indien im globalisierten Weltgefüge? Spielt Europa in der indischen Politik eine Rolle? Und wie verhält sich Indien zum "Erzfeind" Pakistan?