Hugo Makibi Enomiya-Lassalle

Brückenbauer zwischen Zen und Christentum

Veranstaltungsnummer: 110

Filmvorführung

Anschließend Diskussion mit

Pater Christof Wolf SJ, Regisseur und Produzent, Loyola Productions Munich GmbH
Dr. Ursula Baatz, Philosophin und MBSR-Achtsamkeitstrainerin, Universität Wien
Dr. Olra Havenetidis, Kommunikations- und Religionswissenschaftlerin, LMU und FFF
Moderation: Dr. Christian Hackbarth-Johnson, Theolge und Religionswissenschaftler, Yoga und Zen-Praxis, Universität Salzbu

Termin:

Donnerstag, 18.05.2017, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Audimax der Hochschule für Film und Fernsehen

Kosten:

  • 7,00 €