Wo Sterben zum Leben gehört

Führung im Johannes-Hospiz

16.07.20
16:00 Uhr

„In Würde sterben“, so steht es im Eingangsbereich des Johannes-Hospizes auf einem Banner. Wofür steht die Hospizidee und was bedeutet Würde für Patientinnen und Patienten? Worin liegen die größten Sorgen, Nöte und Ängste sterbenskranker Menschen, und wie drücken sie sich aus? Wie gelangt jemand überhaupt hinein in ein Hospiz – und kommt vielleicht manchmal auch jemand wieder heraus?
Sie sind eingeladen, sich mit Ihren Fragen diesem Ort zu nähern und ihn auf sich wirken zu lassen. Im Gespräch erfahren Sie Fakten und Geschichten, die das Sterben im Hospiz vom Leben erzählt.

Termin
Do, 16.07.20
16:00 – 18:00 Uhr

Ort
Johannes-Hospiz der Barmherzigen Brüder
Notburgastr. 4c, 3. Stock
80639 München

Kosten
10,00 €

Warteliste
Diese Veranstaltung ist ausgebucht, Sie können sich aber auf die Warteliste setzen lassen.

auf die Warteliste

Heike Forster
Dipl. Sozialpädagogin (FH), Systemische Paar- und Familientherapeutin, Palliative Care Fachkraft für psychosoziale Berufe, Psychosozialer Dienst der Caritas im Johannes-Hospiz der Barmherzigen Brüder

Wo Sterben zum Leben gehört

Führung im Johannes-Hospiz

16.07.20 | 16:00 Uhr | auf die Warteliste


„In Würde sterben“, so steht es im Eingangsbereich des Johannes-Hospizes auf einem Banner. Wofür steht die Hospizidee und was bedeutet Würde für Patientinnen und Patienten? Worin liegen die größten Sorgen, Nöte und Ängste sterbenskranker Menschen, und wie drücken sie sich aus? Wie gelangt jemand überhaupt hinein in ein Hospiz – und kommt vielleicht manchmal auch jemand wieder heraus?
Sie sind eingeladen, sich mit Ihren Fragen diesem Ort zu nähern und ihn auf sich wirken zu lassen. Im Gespräch erfahren Sie Fakten und Geschichten, die das Sterben im Hospiz vom Leben erzählt.


Mit

Heike Forster
Dipl. Sozialpädagogin (FH), Systemische Paar- und Familientherapeutin, Palliative Care Fachkraft für psychosoziale Berufe, Psychosozialer Dienst der Caritas im Johannes-Hospiz der Barmherzigen Brüder


Termin
Do, 16.07.20
16:00 – 18:00 Uhr

Ort
Johannes-Hospiz der Barmherzigen Brüder
Notburgastr. 4c, 3. Stock
80639 München

Kosten
10,00 €


Warteliste
Diese Veranstaltung ist ausgebucht, Sie können sich aber auf die Warteliste setzen lassen.

auf die Warteliste
Veranstaltung weiterempfehlen

Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kompetenz & Kommunikation
Kunst & Kultur
Stille & Bewegung
Wege & Reisen
Gesamtprogramm