Vortrag: Trauma-sensible Achtsamkeitspraxis

Wie geht Achtsamkeitsmeditation bei Trauma-Erfahrungen?

11.12.20
19:00 Uhr

Achtsamkeit und Meditation sind als hilfreiche Ressourcen beim Umgang mit traumatischen Verwundungen anerkannt. Doch braucht es bei Personen mit Trauma-Hintergründen eine besondere Sensibilität in der Praxis und Anleitung. Dazu gehört ein Verständnis über die spezifischen Abläufe im Nervensystem bei Trauma-Erfahrungen und die behutsame Vorgehensweise bei der Aktivierung gegebenenfalls dissoziativ abgespaltener Trauma-Inhalte. Der Abendvortrag gibt Einblicke in dieses Thema, der Tageworkshop vertieft die Inhalte u.a. mit entsprechenden Übungen.

Termin
Fr, 11.12.20
19:00 Uhr

Ort
Traumahilfezentrum München
Horemansstraße 8
80636 München

Kosten
9,00 €

anmelden

Peter Paanakker
MBSR- und MBCL-Achtsamkeitslehrer, Trauma-Therapeut Somatic Experiencing, Aachen

Michael Seitlinger
Meditations- und MBSR-Achtsamkeitslehrer, Leiter des Forums Achtsamkeit und Stressbewältigung, München

Vortrag: Trauma-sensible Achtsamkeitspraxis

Wie geht Achtsamkeitsmeditation bei Trauma-Erfahrungen?

11.12.20 | 19:00 Uhr | anmelden


Achtsamkeit und Meditation sind als hilfreiche Ressourcen beim Umgang mit traumatischen Verwundungen anerkannt. Doch braucht es bei Personen mit Trauma-Hintergründen eine besondere Sensibilität in der Praxis und Anleitung. Dazu gehört ein Verständnis über die spezifischen Abläufe im Nervensystem bei Trauma-Erfahrungen und die behutsame Vorgehensweise bei der Aktivierung gegebenenfalls dissoziativ abgespaltener Trauma-Inhalte. Der Abendvortrag gibt Einblicke in dieses Thema, der Tageworkshop vertieft die Inhalte u.a. mit entsprechenden Übungen.


Mit

Peter Paanakker
MBSR- und MBCL-Achtsamkeitslehrer, Trauma-Therapeut Somatic Experiencing, Aachen

Michael Seitlinger
Meditations- und MBSR-Achtsamkeitslehrer, Leiter des Forums Achtsamkeit und Stressbewältigung, München


Termin
Fr, 11.12.20
19:00 Uhr

Ort
Traumahilfezentrum München
Horemansstraße 8
80636 München

Kosten
9,00 €

Kooperationspartner
Traumahilfezentrum München


Veranstaltung weiterempfehlen

Kooperationspartner
Traumahilfezentrum München

Veranstaltung speichern
→ ical-Export für Outlook u.a.
→ Hinzufügen zum Google-Kalender
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kompetenz & Kommunikation
Kunst & Kultur
Stille & Bewegung
Wege & Reisen
Gesamtprogramm