Volle Kraft voraus!

Pilgern für mehr Energie und Resilienz - auf dem hessischen Lutherweg von Grünberg nach Bad Hersfeld

30.05.20 -
04.06.20

Gruppengröße 8 – 13 Teilnehmende
Anmeldung erforderlich bis 13.05.20 im Spirituellen Zentrum, info@stmartin-muenchen.de oder Tel. 089-20244294

Für weitere Informationen bitte Einzelprospekte anfordern.

Termin
Sa, 30.05.20 bis
Do, 04.06.20

Ort
Hessischer Lutherweg
München

Kosten
stehen noch nicht fest

Infos anfordern

Hanns-Hinrich Sierck
Pfarrer, Leiter des Spirituellen Zentrums St. Martin

Dr. Tanja Sierck
ganzheitlich arbeitende Ärztin aus Gaimersheim, Erfahrung mit Burnout-Prävention und -Behandlung

Michael Kaminski
Dipl.-Rel.-Päd.(FH), Studienleiter an der Evangelischen Stadtakademie, Pilgerbegleiter,

Volle Kraft voraus!

Pilgern für mehr Energie und Resilienz - auf dem hessischen Lutherweg von Grünberg nach Bad Hersfeld

30.05.20 - 04.06.20 | Infos anfordern


Gruppengröße 8 – 13 Teilnehmende
Anmeldung erforderlich bis 13.05.20 im Spirituellen Zentrum, info@stmartin-muenchen.de oder Tel. 089-20244294

Für weitere Informationen bitte Einzelprospekte anfordern.


Mit

Hanns-Hinrich Sierck
Pfarrer, Leiter des Spirituellen Zentrums St. Martin

Dr. Tanja Sierck
ganzheitlich arbeitende Ärztin aus Gaimersheim, Erfahrung mit Burnout-Prävention und -Behandlung

Michael Kaminski
Dipl.-Rel.-Päd.(FH), Studienleiter an der Evangelischen Stadtakademie, Pilgerbegleiter,


Termin
Sa, 30.05.20 bis
Do, 04.06.20

Ort
Hessischer Lutherweg
München

Kosten
stehen noch nicht fest

Kooperationspartner
Spirituelles Zentrum St. Martin in München, Spirituelles Zentrum Nürnberg, Pilgernzentrum St. Jakob Nürnberg


Veranstaltung weiterempfehlen

Kooperationspartner
Spirituelles Zentrum St. Martin in München, Spirituelles Zentrum Nürnberg, Pilgernzentrum St. Jakob Nürnberg

Veranstaltung speichern
→ ical-Export für Outlook u.a.
→ Hinzufügen zum Google-Kalender
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kompetenz & Kommunikation
Kunst & Kultur
Stille & Bewegung
Wege & Reisen
Gesamtprogramm