Umbau statt Abriss: Bauen mit Bestand – Was geht?

17.02.20
19:00 Uhr

Die Debatte um den Klimawandel befeuert die Frage nach dem Umgang mit dem Baubestand aufs Neue. Aber nicht nur die Thematisierung der „grauen Energie“, die durch die Herstellung in den Gebäuden steckt, ist dabei relevant. Es geht darum, ob eine Gesellschaft es sich leisten kann, mit dem Baubestand auch Geschichte abzureißen. Sind es nicht gerade historische Ankerpunkte, die eine zukünftige Bebauung erst qualitätvoll machen. Sei es im Umgang mit ehemaligen Dorfkernen, Großstädten oder prinzipiell mit wertvoller Bausubstanz von Häusern. Immer muss zeitgemäße Architektur und politisches Handeln entsprechende Faktoren im Planungsprozess berücksichtigen.

Termin
Mo, 17.02.20
19:00 Uhr

Ort
Vorhoelzer Forum
Arcisstr. 21
80333 München

Kosten
kostenfrei

Peter Haimerl
Architekt, Peter Haimerl . Architektur, München

Cornelius Mager
Leiter der Lokalbaukommission im Planungsreferat der Stadt München

Moderation: Anna Hanusch
Architektin, Vorstand Stiftungsrat Weiter-Denken

Umbau statt Abriss: Bauen mit Bestand – Was geht?

17.02.20 | 19:00 Uhr


Die Debatte um den Klimawandel befeuert die Frage nach dem Umgang mit dem Baubestand aufs Neue. Aber nicht nur die Thematisierung der „grauen Energie“, die durch die Herstellung in den Gebäuden steckt, ist dabei relevant. Es geht darum, ob eine Gesellschaft es sich leisten kann, mit dem Baubestand auch Geschichte abzureißen. Sind es nicht gerade historische Ankerpunkte, die eine zukünftige Bebauung erst qualitätvoll machen. Sei es im Umgang mit ehemaligen Dorfkernen, Großstädten oder prinzipiell mit wertvoller Bausubstanz von Häusern. Immer muss zeitgemäße Architektur und politisches Handeln entsprechende Faktoren im Planungsprozess berücksichtigen.


Mit

Peter Haimerl
Architekt, Peter Haimerl . Architektur, München

Cornelius Mager
Leiter der Lokalbaukommission im Planungsreferat der Stadt München

Moderation: Anna Hanusch
Architektin, Vorstand Stiftungsrat Weiter-Denken


Termin
Mo, 17.02.20
19:00 Uhr

Ort
Vorhoelzer Forum
Arcisstr. 21
80333 München

Kosten
kostenfrei

Kooperationspartner
Stiftung Weiter-Denken, BDA - Bund Deutscher Architekten und Münchner Initiative für ein soziales Bodenrecht

Aus der Reihe
Stadt im Gleichgewicht


Veranstaltung weiterempfehlen

Kooperationspartner
Stiftung Weiter-Denken, BDA - Bund Deutscher Architekten und Münchner Initiative für ein soziales Bodenrecht

Aus der Reihe
Stadt im Gleichgewicht

Veranstaltung speichern
→ ical-Export für Outlook u.a.
→ Hinzufügen zum Google-Kalender
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kompetenz & Kommunikation
Kunst & Kultur
Stille & Bewegung
Wege & Reisen
Gesamtprogramm