Staunen. Lebenskunst im Alltag

Buchvorstellung mit Anselm Grün

26.07.18
20:00 Uhr

Mitten im Leben, mitten im Alltag, jeden Tag passiert das Entscheidende. Was immer wir tun: Autofahren, Zeitunglesen oder Frühstücken, Rasenmähen oder Bügeln, eine Arbeit beginnen oder sie beenden – es liegt an uns, wie wir es tun. Alltägliche Dinge können voll Bedeutung werden: ein Tisch, Brot, Wasser oder Wein, ein Baum, eine Blume, eine Mahlzeit. All das kann seinen Sinn für uns eröffnen, plötzlich zu einem Symbol werden und neuen Glanz ausstrahlen.
Spirituell leben meint die Fähigkeit, achtsam auf diese Wirklichkeit zu reagieren und doch ganz bei mir und in mir zu sein. Genau darin liegt spirituelle Lebenskunst. Anselm Grün zeigt in seinem Buch „Staunen“, das an diesem Abend vorgestellt wird: Eine solche Haltung verzaubert nicht nur die Welt, sie gibt unserer Seele Atem, stärkt und schenkt neue Energie. Und mitten im Alltag können wir in Kontakt kommen mit dem tiefen Geheimnis unseres Lebens: Und plötzlich tun sich neue Erfahrungen auf: Ewigkeitsräume.

Termin
Do, 26.07.18
20:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
Eintritt frei

Dr. Anselm Grün OSB
geistlicher Begleiter, Mönch der Benediktinerabtei Münsterschwarzach

Staunen. Lebenskunst im Alltag

Buchvorstellung mit Anselm Grün

26.07.18 | 20:00 Uhr


Mitten im Leben, mitten im Alltag, jeden Tag passiert das Entscheidende. Was immer wir tun: Autofahren, Zeitunglesen oder Frühstücken, Rasenmähen oder Bügeln, eine Arbeit beginnen oder sie beenden – es liegt an uns, wie wir es tun. Alltägliche Dinge können voll Bedeutung werden: ein Tisch, Brot, Wasser oder Wein, ein Baum, eine Blume, eine Mahlzeit. All das kann seinen Sinn für uns eröffnen, plötzlich zu einem Symbol werden und neuen Glanz ausstrahlen.
Spirituell leben meint die Fähigkeit, achtsam auf diese Wirklichkeit zu reagieren und doch ganz bei mir und in mir zu sein. Genau darin liegt spirituelle Lebenskunst. Anselm Grün zeigt in seinem Buch „Staunen“, das an diesem Abend vorgestellt wird: Eine solche Haltung verzaubert nicht nur die Welt, sie gibt unserer Seele Atem, stärkt und schenkt neue Energie. Und mitten im Alltag können wir in Kontakt kommen mit dem tiefen Geheimnis unseres Lebens: Und plötzlich tun sich neue Erfahrungen auf: Ewigkeitsräume.


Mit

Dr. Anselm Grün OSB
geistlicher Begleiter, Mönch der Benediktinerabtei Münsterschwarzach


Termin
Do, 26.07.18
20:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
Eintritt frei

Kooperationspartner
Herder Verlag


Veranstaltung weiterempfehlen

Kooperationspartner
Herder Verlag

Veranstaltung speichern
→ ical-Export für Outlook u.a.
→ Hinzufügen zum Google-Kalender
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kompetenz & Kommunikation
Kunst & Kultur
Stille & Bewegung
Wege & Reisen
Gesamtprogramm