Raue Tage – Dreikönigspilgern für Männer

Auf Luthers Spuren von Bad Hersfeld auf die Wartburg

06.01.22 -
09.01.22

Genau 500 Jahre ist es her, dass Martin Luther zum Reichstag nach Worms und wieder zurück auf die Wartburg gereist ist. Auf seinen Spuren werden wir uns am Dreikönigstag beginnend zum Pilgern aufmachen. Zurückschauen, Altes loslassen, Kraft schöpfen, ins Neue aufbrechen. Getreu dem etwas angepassten Motto „Hier gehe ich, ich kann nicht anders!“

Termin
Do, 06.01.22 bis
So, 09.01.22

Ort
Pilgerweg
München

Kosten
stehen noch nicht fest

Infos anfordern

Tobias Rilling
Diakon, Pilger- und Trauerbegleiter

Michael Kaminski
Dipl.-Rel.-Päd.(FH), Studienleiter an der Evangelischen Stadtakademie, Pilgerbegleiter,

Raue Tage – Dreikönigspilgern für Männer

Auf Luthers Spuren von Bad Hersfeld auf die Wartburg

06.01.22 - 09.01.22 | Infos anfordern


Genau 500 Jahre ist es her, dass Martin Luther zum Reichstag nach Worms und wieder zurück auf die Wartburg gereist ist. Auf seinen Spuren werden wir uns am Dreikönigstag beginnend zum Pilgern aufmachen. Zurückschauen, Altes loslassen, Kraft schöpfen, ins Neue aufbrechen. Getreu dem etwas angepassten Motto „Hier gehe ich, ich kann nicht anders!“


Mit

Tobias Rilling
Diakon, Pilger- und Trauerbegleiter

Michael Kaminski
Dipl.-Rel.-Päd.(FH), Studienleiter an der Evangelischen Stadtakademie, Pilgerbegleiter,


Termin
Do, 06.01.22 bis
So, 09.01.22

Ort
Pilgerweg
München

Kosten
stehen noch nicht fest

Kooperationspartner
Spirituelles Zentrum St. Martin München


Veranstaltung weiterempfehlen

Kooperationspartner
Spirituelles Zentrum St. Martin München

Veranstaltung speichern
→ ical-Export für Outlook u.a.
→ Hinzufügen zum Google-Kalender
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kunst & Kultur
Wege & Reisen
Gesamtprogramm