Nach der Fotografie ist vor der Fotografie

Bildarchiv und Bildbearbeitung

09.06.18
14:00 Uhr

Wie archiviere ich meine Bilder sinnvoll, damit ich sie schnell wiederfinde, und welche Bildbearbeitungs-Apps sind für mich geeignet? Im ersten Teil des Workshops gestalten wir gemeinsam Ihr Bildarchiv, legen übersichtliche Strukturen an und vergeben Ihren Bildern die passenden Keywörter. Im zweiten Teil testen wir gemeinsam verschiedene Bildbearbeitungs-Apps.
Mit Bildbearbeitung beseitigt man nicht nur kleine Mängel, wie eine schlechte Belichtung oder zu wenig Kontrast. Simone Naumann erklärt, wie man mit wenigen Schritten aus Schnappschüssen kleine Kunstwerke zaubert und was man mit den vielen wunderbaren Aufnahmen, die in den Tiefen des Smartphone-Archivs auf Entdeckung warten, Schönes machen kann.

Termin
Sa, 09.06.18
14:00 – 18:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
40,00 €
Anmeldung erforderlich bis 02.06.18 Maximal 10 Teilnehmer_innen

Simone Naumann
Fotografin, München

Nach der Fotografie ist vor der Fotografie

Bildarchiv und Bildbearbeitung

09.06.18 | 14:00 Uhr


Wie archiviere ich meine Bilder sinnvoll, damit ich sie schnell wiederfinde, und welche Bildbearbeitungs-Apps sind für mich geeignet? Im ersten Teil des Workshops gestalten wir gemeinsam Ihr Bildarchiv, legen übersichtliche Strukturen an und vergeben Ihren Bildern die passenden Keywörter. Im zweiten Teil testen wir gemeinsam verschiedene Bildbearbeitungs-Apps.
Mit Bildbearbeitung beseitigt man nicht nur kleine Mängel, wie eine schlechte Belichtung oder zu wenig Kontrast. Simone Naumann erklärt, wie man mit wenigen Schritten aus Schnappschüssen kleine Kunstwerke zaubert und was man mit den vielen wunderbaren Aufnahmen, die in den Tiefen des Smartphone-Archivs auf Entdeckung warten, Schönes machen kann.


Mit

Simone Naumann
Fotografin, München


Termin
Sa, 09.06.18
14:00 – 18:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
40,00 €
Anmeldung erforderlich bis 02.06.18 Maximal 10 Teilnehmer_innen


Veranstaltung weiterempfehlen

Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kompetenz & Kommunikation
Kunst & Kultur
Stille & Bewegung
Wege & Reisen
Gesamtprogramm