Männerpalaver: Körper

11.02.19
19:15 Uhr

Im Körper sind die Kategorien heilig und unheilig auf das intensivste vereint. Einerseits leben wir in einer narzisstischen Körperkultur, in der die Perfektion des Körpers zelebriert wird und der oder die Einzelne viel Energie in die körperliche Optimierung steckt. Andererseits ist der perfekte Körper auch Projektionsfläche für diverse Wünsche und Objekt der Verehrung. Ist der Körper ist also Tempel und Vergnügungspark in einem?

Termin
Mo, 11.02.19
19:15 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
4,00 € / 3,00 € erm.
Anmeldung nicht erforderlich.

anmelden

Männerpalaver: Körper

11.02.19 | 19:15 Uhr | anmelden


Im Körper sind die Kategorien heilig und unheilig auf das intensivste vereint. Einerseits leben wir in einer narzisstischen Körperkultur, in der die Perfektion des Körpers zelebriert wird und der oder die Einzelne viel Energie in die körperliche Optimierung steckt. Andererseits ist der perfekte Körper auch Projektionsfläche für diverse Wünsche und Objekt der Verehrung. Ist der Körper ist also Tempel und Vergnügungspark in einem?


Termin
Mo, 11.02.19
19:15 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
4,00 € / 3,00 € erm.
Anmeldung nicht erforderlich.

Kooperationspartner
MIM und SUB

Aus der Reihe
Männerpalaver: Was mir heilig ist …


Veranstaltung weiterempfehlen

Kooperationspartner
MIM und SUB

Aus der Reihe
Männerpalaver: Was mir heilig ist …

Veranstaltung speichern
→ ical-Export für Outlook u.a.
→ Hinzufügen zum Google-Kalender
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kompetenz & Kommunikation
Kunst & Kultur
Stille & Bewegung
Wege & Reisen
Gesamtprogramm