Licht im Raum

Beleuchtet: Kulturelle, psychologische und wohnplanerische Aspekte

25.09.20
19:00 Uhr

Licht gilt als Prinzip des Lebens. Licht schafft Zeit, Struktur und Rhythmus für Wachheit und Schlaf. Für Menschen ist nicht allein Helligkeit bedeutsam, sondern auch das richtige Licht zur richtigen Zeit. Gerade im Winter ist eine gute Beleuchtung wichtig, um der saisonalen Depression zu entkommen und seine Augen zu schonen. Als Lichtplaner und Wohnpsychologe zeigt Uwe Linke, wie man Licht im Raum inszeniert und das Zuhause blendfrei erleuchtet.

Termin
Fr, 25.09.20
19:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
8,00 €
Anmeldung erforderlich

anmelden

Uwe Linke
systemischer Paar- und Familientherapeut (DGSF), Coach und Experte Wohnpsychologie München

Licht im Raum

Beleuchtet: Kulturelle, psychologische und wohnplanerische Aspekte

25.09.20 | 19:00 Uhr | anmelden


Licht gilt als Prinzip des Lebens. Licht schafft Zeit, Struktur und Rhythmus für Wachheit und Schlaf. Für Menschen ist nicht allein Helligkeit bedeutsam, sondern auch das richtige Licht zur richtigen Zeit. Gerade im Winter ist eine gute Beleuchtung wichtig, um der saisonalen Depression zu entkommen und seine Augen zu schonen. Als Lichtplaner und Wohnpsychologe zeigt Uwe Linke, wie man Licht im Raum inszeniert und das Zuhause blendfrei erleuchtet.


Mit

Uwe Linke
systemischer Paar- und Familientherapeut (DGSF), Coach und Experte Wohnpsychologie München


Termin
Fr, 25.09.20
19:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
8,00 €
Anmeldung erforderlich


Veranstaltung weiterempfehlen

Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kompetenz & Kommunikation
Kunst & Kultur
Stille & Bewegung
Wege & Reisen
Gesamtprogramm