Klick. Wie wir in einer digitalen Welt die Kontrolle behalten und richtige Entscheidungen treffen

23.02.22
19:00 Uhr

Wie groß ist die Chance, beim Online-Dating den Partner fürs Leben zu treffen? Was genau zeichnen die smarten Geräte bei uns zu Hause auf? Gehört dem autonomen Fahren die Zukunft? Überhaupt: Wo sind Algorithmen besser als der Mensch, wo aber nicht? Gerd Gigerenzer beschreibt, wie wir lernen können, auch im digitalen Zeitalter souverän und digital mündig zu bleiben. Er zeigt uns, wie wir Chancen und Risiken von Algorithmen und Künstlicher Intelligenz für unser Leben richtig einschätzen und uns vor den Verlockungen sozialer Medien schützen können, kurz: wie wir digitale Intelligenz erwerben.

Termin
Mi, 23.02.22
19:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
9,00 €
Anmeldung erforderlich

anmelden

Prof. Dr. Gerd Gigerenzer
ist weltweit einer der renommiertesten Psychologen und Risikoforscher und wurde vielfach für seine Forschung ausgezeichnet

Klick. Wie wir in einer digitalen Welt die Kontrolle behalten und richtige Entscheidungen treffen

23.02.22 | 19:00 Uhr | anmelden


Wie groß ist die Chance, beim Online-Dating den Partner fürs Leben zu treffen? Was genau zeichnen die smarten Geräte bei uns zu Hause auf? Gehört dem autonomen Fahren die Zukunft? Überhaupt: Wo sind Algorithmen besser als der Mensch, wo aber nicht? Gerd Gigerenzer beschreibt, wie wir lernen können, auch im digitalen Zeitalter souverän und digital mündig zu bleiben. Er zeigt uns, wie wir Chancen und Risiken von Algorithmen und Künstlicher Intelligenz für unser Leben richtig einschätzen und uns vor den Verlockungen sozialer Medien schützen können, kurz: wie wir digitale Intelligenz erwerben.


Mit

Prof. Dr. Gerd Gigerenzer
ist weltweit einer der renommiertesten Psychologen und Risikoforscher und wurde vielfach für seine Forschung ausgezeichnet


Termin
Mi, 23.02.22
19:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
9,00 €
Anmeldung erforderlich


Veranstaltung weiterempfehlen
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kunst & Kultur
Wege & Reisen
Gesamtprogramm