Häuser der Religionen – Visionen, Formate, Erfahrungen

Internationale Tagung

24.10.19
10:00 Uhr

In den Großstädten der Welt entstehen derzeit Häuser der Religionen als Orte eines wachsenden Verständigungsprozesses und vertiefter Zusammenarbeit. Wir stellen die unterschiedlichen Konzepte aus New York, Taipei, Bern, Berlin und Stuttgart vor im Blick auf ein Haus der Religionen und Kulturen, das derzeit in München gegründet wird.

 

Programm und Mitwirkende

Termin
Do, 24.10.19
10:00 – 18:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
30,00 €
inkl. Abendveranstaltung im Alten Rathaus

anmelden

Häuser der Religionen – Visionen, Formate, Erfahrungen

Internationale Tagung

24.10.19 | 10:00 Uhr | anmelden


In den Großstädten der Welt entstehen derzeit Häuser der Religionen als Orte eines wachsenden Verständigungsprozesses und vertiefter Zusammenarbeit. Wir stellen die unterschiedlichen Konzepte aus New York, Taipei, Bern, Berlin und Stuttgart vor im Blick auf ein Haus der Religionen und Kulturen, das derzeit in München gegründet wird.

 

Programm und Mitwirkende


Termin
Do, 24.10.19
10:00 – 18:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
30,00 €
inkl. Abendveranstaltung im Alten Rathaus

Kooperationspartner
Erzbischöfliches Ordinariat München, Occurso e.V., Haus der Kulturen und Religionen e.V., Land


Veranstaltung weiterempfehlen

Kooperationspartner
Erzbischöfliches Ordinariat München, Occurso e.V., Haus der Kulturen und Religionen e.V., Land

Veranstaltung speichern
→ ical-Export für Outlook u.a.
→ Hinzufügen zum Google-Kalender
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kompetenz & Kommunikation
Kunst & Kultur
Stille & Bewegung
Wege & Reisen
Gesamtprogramm