Gute Stadtentwicklung braucht ein anderes Bodenrecht

03.04.19
19:00 Uhr

Die explodierenden Bodenpreise und Mieten drohen den sozialen Zusammenhalt der Stadtgesellschaft zu zerstören. Ganze Stadtteile werden „aufgewertet“ und die angestammte Wohnbevölkerung verdrängt. Die Folgekosten trägt die Allgemeinheit. „Angesichts des Wachstums der Städte … wird die Bodenpolitik zum Dreh- und Angelpunkt einer sozial gerechten und nachhaltigen Stadtentwicklung“, konstatiert die Münchner Initiative für ein soziales Bodenrecht, der auch die Stadtakademie angehört.

Ein hochkarätig besetztes Podium diskutiert die Möglichkeiten und Grenzen sozialgerechter Bodennutzung am Beispiel München.
In zwei Folgeveranstaltungen diskutieren wir, warum und wie private Grund- und Immobilieneigentümer zur gedeihlichen Entwicklung Münchens beitragen sollten, und wir fragen, wie die „Münchner Mischung“ gegen die Gentrifizierung verteidigt werden kann.

Termin
Mi, 03.04.19
19:00 Uhr

Ort
Gasteig, Carl-Amery-Saal
Rosenheimer Str. 5
81667 München

Kosten
Eintritt frei

anmelden

Gute Stadtentwicklung braucht ein anderes Bodenrecht

03.04.19 | 19:00 Uhr | anmelden


Die explodierenden Bodenpreise und Mieten drohen den sozialen Zusammenhalt der Stadtgesellschaft zu zerstören. Ganze Stadtteile werden „aufgewertet“ und die angestammte Wohnbevölkerung verdrängt. Die Folgekosten trägt die Allgemeinheit. „Angesichts des Wachstums der Städte … wird die Bodenpolitik zum Dreh- und Angelpunkt einer sozial gerechten und nachhaltigen Stadtentwicklung“, konstatiert die Münchner Initiative für ein soziales Bodenrecht, der auch die Stadtakademie angehört.

Ein hochkarätig besetztes Podium diskutiert die Möglichkeiten und Grenzen sozialgerechter Bodennutzung am Beispiel München.
In zwei Folgeveranstaltungen diskutieren wir, warum und wie private Grund- und Immobilieneigentümer zur gedeihlichen Entwicklung Münchens beitragen sollten, und wir fragen, wie die „Münchner Mischung“ gegen die Gentrifizierung verteidigt werden kann.


Termin
Mi, 03.04.19
19:00 Uhr

Ort
Gasteig, Carl-Amery-Saal
Rosenheimer Str. 5
81667 München

Kosten
Eintritt frei

Kooperationspartner
BayernForum der Friedrich-Ebert-Stiftung, MVHS, Münchner Initiative für ein soziales Bodenrecht und Stiftung Weiter-Denken


Veranstaltung weiterempfehlen

Kooperationspartner
BayernForum der Friedrich-Ebert-Stiftung, MVHS, Münchner Initiative für ein soziales Bodenrecht und Stiftung Weiter-Denken

Veranstaltung speichern
→ ical-Export für Outlook u.a.
→ Hinzufügen zum Google-Kalender
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kompetenz & Kommunikation
Kunst & Kultur
Stille & Bewegung
Wege & Reisen
Gesamtprogramm