Georg Friedrich Händels Messiah

Dialog-Vortrag im Rahmen der Cantionale 2020

07.05.20
19:30 Uhr

Was haben Reifröcke mit Händels „Messiah“ zu tun? Der „Messiah“ – ein blasphemisches Werk? Diese und weitere Fragen zu Georg Friedrich Händels weltbekanntem Oratorium beleuchten Markus-Kantor Michael Roth und Lukas-Kantor Tobias Frank und bringen teils Kurioses zu Tage.

Der Vortrag ist eine Einführung zum Konzert am 10. Mai in der Himmelfahrtskirche München-Sendling. Dieses wird als „Singalong“ stattfinden, ein im angelsächsischen Raum weit verbreitetes Format, bei dem jeder, der möchte, seine Noten mitbringt und mitsingen kann.

Termin
Do, 07.05.20
19:30 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
Eintritt frei

anmelden

Tobias Frank
Kirchenmusiker an St. Lukas

Michael Roth
Kirchenmusiker an St. Markus

Georg Friedrich Händels Messiah

Dialog-Vortrag im Rahmen der Cantionale 2020

07.05.20 | 19:30 Uhr | anmelden


Was haben Reifröcke mit Händels „Messiah“ zu tun? Der „Messiah“ – ein blasphemisches Werk? Diese und weitere Fragen zu Georg Friedrich Händels weltbekanntem Oratorium beleuchten Markus-Kantor Michael Roth und Lukas-Kantor Tobias Frank und bringen teils Kurioses zu Tage.

Der Vortrag ist eine Einführung zum Konzert am 10. Mai in der Himmelfahrtskirche München-Sendling. Dieses wird als „Singalong“ stattfinden, ein im angelsächsischen Raum weit verbreitetes Format, bei dem jeder, der möchte, seine Noten mitbringt und mitsingen kann.


Mit

Tobias Frank
Kirchenmusiker an St. Lukas

Michael Roth
Kirchenmusiker an St. Markus


Termin
Do, 07.05.20
19:30 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
Eintritt frei


Veranstaltung weiterempfehlen

Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kompetenz & Kommunikation
Kunst & Kultur
Stille & Bewegung
Wege & Reisen
Gesamtprogramm