Die Lage der Minderheiten: Muslime, Christen, Dalits

10.07.18
19:00 Uhr

Indiens Minderheiten sind verunsichert: Soll Indien nach dem Willen der BJP wieder „Hindu“-Land werden? Konservative Hindu-Gruppen praktizieren die „Re-Konversion“ von ehemals aus dem Hinduismus ausgetretenen Christen und Muslimen und stellen den „Kuh-Schutz“ über alles; ausländische Mission soll vollkommen verboten werden. Dalits und andere Gruppen beklagen die immer noch wirkmächtigen Kräfte der Kastengesellschaft. Haben sie recht?

Termin
Di, 10.07.18
19:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
8,00 € / 7,00 € erm.

anmelden

PD Dr. Renate Syed
Indologin, Institut für Indologie und Tibetologie der LMU

Die Lage der Minderheiten: Muslime, Christen, Dalits

10.07.18 | 19:00 Uhr | anmelden


Indiens Minderheiten sind verunsichert: Soll Indien nach dem Willen der BJP wieder „Hindu“-Land werden? Konservative Hindu-Gruppen praktizieren die „Re-Konversion“ von ehemals aus dem Hinduismus ausgetretenen Christen und Muslimen und stellen den „Kuh-Schutz“ über alles; ausländische Mission soll vollkommen verboten werden. Dalits und andere Gruppen beklagen die immer noch wirkmächtigen Kräfte der Kastengesellschaft. Haben sie recht?


Mit

PD Dr. Renate Syed
Indologin, Institut für Indologie und Tibetologie der LMU


Termin
Di, 10.07.18
19:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
8,00 € / 7,00 € erm.


Veranstaltung weiterempfehlen

Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kompetenz & Kommunikation
Kunst & Kultur
Stille & Bewegung
Wege & Reisen
Gesamtprogramm