Der Wert von Ruhe und Stille

22.11.21
19:00 Uhr

Die großen spirituellen Traditionen wissen seit langer Zeit, dass die Stille eine wichtige Ressource für die geistige Gesundheit ist. Diese Erkenntnis bestätigt die moderne Medizin. Unser Gehirn braucht Ruhe, sagen auch neurobiologische Positionen. Der gesellschaftliche Trend, dass wir permanent in Action sind, tut uns nicht gut. Doch ist Stille nur die Abwesenheit von äußeren Lauten? Und weshalb fällt es uns oftmals so schwer, Stille auszuhalten? Was braucht es, dass wir die Stille wirklich genießen können?

Termin
Mo, 22.11.21
19:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
9,00 €
Anmeldung erforderlich

anmelden

Prof. Dr. Dr. Katharina Ceming
Theologin und Philosophin, Universität Augsburg

Der Wert von Ruhe und Stille

22.11.21 | 19:00 Uhr | anmelden


Die großen spirituellen Traditionen wissen seit langer Zeit, dass die Stille eine wichtige Ressource für die geistige Gesundheit ist. Diese Erkenntnis bestätigt die moderne Medizin. Unser Gehirn braucht Ruhe, sagen auch neurobiologische Positionen. Der gesellschaftliche Trend, dass wir permanent in Action sind, tut uns nicht gut. Doch ist Stille nur die Abwesenheit von äußeren Lauten? Und weshalb fällt es uns oftmals so schwer, Stille auszuhalten? Was braucht es, dass wir die Stille wirklich genießen können?


Mit

Prof. Dr. Dr. Katharina Ceming
Theologin und Philosophin, Universität Augsburg


Termin
Mo, 22.11.21
19:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
9,00 €
Anmeldung erforderlich

Kooperationspartner
Stiftung Spiritualität und interreligiöser Dialog


Veranstaltung weiterempfehlen

Kooperationspartner
Stiftung Spiritualität und interreligiöser Dialog

Veranstaltung speichern
→ ical-Export für Outlook u.a.
→ Hinzufügen zum Google-Kalender
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kunst & Kultur
Wege & Reisen
Gesamtprogramm