Der frühe Vogel fängt die Trauer

Morgendämmerungswandern an der Isar

20.07.21
05:00 Uhr

Oft ist es in den Morgenstunden am intensivsten wahrzunehmen: Die Trauer umhüllt uns, liegt auf den Schultern, dem Herzen, den Augen, der Stimme…
Wie kann man heilsam mit diesen Wahrnehmungen umgehen, wie lassen sich Leichtigkeit und Schwere in gute Balance bringen?

Das Einfache ist oft am schwersten: Einen – Schritt – nach – dem – anderen – gehen. Das erfahren Trauernde bei einer Dämmerungswanderung an der Isar, begleitet von Impulsen, Zeiten des Schweigens und Zeiten des Austauschs. Denn: Kleine Schritte sind besser als keine Schritte.

Termin
Di, 20.07.21
05:00 – 07:00 Uhr

Ort
Isarauen
München

Kosten
10,00 €
Anmeldung erforderlich bis 14.07.21 6 - 16 Teilnehmende

anmelden

Miriam Brenner
ist "Frau Endlich"-Gründerin, studierte Schauspiel und Musik, ist KlinikClown, Musikerin, Hospizmitarbeiterin sowie Bestatterin

Der frühe Vogel fängt die Trauer

Morgendämmerungswandern an der Isar

20.07.21 | 05:00 Uhr | anmelden


Oft ist es in den Morgenstunden am intensivsten wahrzunehmen: Die Trauer umhüllt uns, liegt auf den Schultern, dem Herzen, den Augen, der Stimme…
Wie kann man heilsam mit diesen Wahrnehmungen umgehen, wie lassen sich Leichtigkeit und Schwere in gute Balance bringen?

Das Einfache ist oft am schwersten: Einen – Schritt – nach – dem – anderen – gehen. Das erfahren Trauernde bei einer Dämmerungswanderung an der Isar, begleitet von Impulsen, Zeiten des Schweigens und Zeiten des Austauschs. Denn: Kleine Schritte sind besser als keine Schritte.


Mit

Miriam Brenner
ist "Frau Endlich"-Gründerin, studierte Schauspiel und Musik, ist KlinikClown, Musikerin, Hospizmitarbeiterin sowie Bestatterin


Termin
Di, 20.07.21
05:00 – 07:00 Uhr

Ort
Isarauen
München

Kosten
10,00 €
Anmeldung erforderlich bis 14.07.21 6 - 16 Teilnehmende


Veranstaltung weiterempfehlen

Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kompetenz & Kommunikation
Kunst & Kultur
Stille & Bewegung
Wege & Reisen
Gesamtprogramm