Der-die-das „Dritte“ in der Paarbeziehung

Krise und Chance für die Liebe

16.01.19
19:00 Uhr

Spricht man von Dritten in Paarbeziehungen, denkt man zunächst an Seitensprünge und Parallelbeziehungen. Hans Jellouschek zeigt auf, weshalb man aus einer Zweierbeziehung in eine Dreierbeziehung gerät und wie der Weg zurück zur Zweierbeziehung aussehen kann. Überraschenderweise steckt in der Außenbeziehung oft sogar eine Chance zu mehr Nähe und Tiefe in der ursprünglichen Beziehung.
Es gibt jedoch noch weitere Dritte, die sich manchmal erschwerend, manchmal unterstützend zu einer Paarbeziehung gesellen: Kinder, berufliches Engagement, Hobbies und Leidenschaften. Wie lässt sich der-die-das Dritte zum Gewinn der Beziehung integrieren?

Termin
Mi, 16.01.19
19:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
8,00 € / 7,00 € erm.

anmelden

Dr. Hans Jellouschek
Lehrtherapeut für Transaktionsanalyse. Psychotherapeutische Praxis mit dem Schwerpunkt Paartherapie, Fort- und Weiterbildung von Therapeuten und Eheberatern

Der-die-das „Dritte“ in der Paarbeziehung

Krise und Chance für die Liebe

16.01.19 | 19:00 Uhr | anmelden


Spricht man von Dritten in Paarbeziehungen, denkt man zunächst an Seitensprünge und Parallelbeziehungen. Hans Jellouschek zeigt auf, weshalb man aus einer Zweierbeziehung in eine Dreierbeziehung gerät und wie der Weg zurück zur Zweierbeziehung aussehen kann. Überraschenderweise steckt in der Außenbeziehung oft sogar eine Chance zu mehr Nähe und Tiefe in der ursprünglichen Beziehung.
Es gibt jedoch noch weitere Dritte, die sich manchmal erschwerend, manchmal unterstützend zu einer Paarbeziehung gesellen: Kinder, berufliches Engagement, Hobbies und Leidenschaften. Wie lässt sich der-die-das Dritte zum Gewinn der Beziehung integrieren?


Mit

Dr. Hans Jellouschek
Lehrtherapeut für Transaktionsanalyse. Psychotherapeutische Praxis mit dem Schwerpunkt Paartherapie, Fort- und Weiterbildung von Therapeuten und Eheberatern


Termin
Mi, 16.01.19
19:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
8,00 € / 7,00 € erm.


Veranstaltung weiterempfehlen

Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kompetenz & Kommunikation
Kunst & Kultur
Stille & Bewegung
Wege & Reisen
Gesamtprogramm