Das Geheimnis des Wessobrunner Gebets

Pilgern auf dem Münchner Jakobsweg von Dießen nach Wessobrunn

04.10.20
08:45 Uhr

*Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Es ist möglich, sich auf eine Warteliste setzen zu lassen*

Im goldenen Herbst brechen wir am Marienmünster in Dießen auf und gehen 15 Kilometer auf dem Münchner Jakobsweg zum Kloster Wessobrunn. Unterwegs wird uns der Text des Wessobrunner Gebetes, eines der frühesten poetischen Zeugnisse in althochdeutscher Sprache, begleiten. Wir hoffen, in Wessobrunn von dem Stein- und Klangfachmann Karl Michael Ranft empfangen zu werden, der seinen Blick auf den Gebetstext mit uns teilen wird.

Teilnahmebeitrag: € 15.- für Organisation und Pilgerbegleitung, Bustransfer von Wessobrunn nach Weilheim. Weitere Reisekosten nicht inbegriffen.

Termin
So, 04.10.20
08:45 – 18:00 Uhr

Ort
Start- und Endpunkt Münchner Hauptbahnhof

Kosten
15,00 €
Anmeldung bis 24.09.20 nur direkt bei St. Martin unter pilgern@stmartin-muenchen.de

anmelden

Hanns-Hinrich Sierck
Pfarrer, Leiter des Spirituellen Zentrums St. Martin

Michael Kaminski
Dipl.-Rel.-Päd.(FH), Studienleiter an der Evangelischen Stadtakademie, Pilgerbegleiter

Das Geheimnis des Wessobrunner Gebets

Pilgern auf dem Münchner Jakobsweg von Dießen nach Wessobrunn

04.10.20 | 08:45 Uhr | anmelden


*Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Es ist möglich, sich auf eine Warteliste setzen zu lassen*

Im goldenen Herbst brechen wir am Marienmünster in Dießen auf und gehen 15 Kilometer auf dem Münchner Jakobsweg zum Kloster Wessobrunn. Unterwegs wird uns der Text des Wessobrunner Gebetes, eines der frühesten poetischen Zeugnisse in althochdeutscher Sprache, begleiten. Wir hoffen, in Wessobrunn von dem Stein- und Klangfachmann Karl Michael Ranft empfangen zu werden, der seinen Blick auf den Gebetstext mit uns teilen wird.

Teilnahmebeitrag: € 15.- für Organisation und Pilgerbegleitung, Bustransfer von Wessobrunn nach Weilheim. Weitere Reisekosten nicht inbegriffen.


Mit

Hanns-Hinrich Sierck
Pfarrer, Leiter des Spirituellen Zentrums St. Martin

Michael Kaminski
Dipl.-Rel.-Päd.(FH), Studienleiter an der Evangelischen Stadtakademie, Pilgerbegleiter


Termin
So, 04.10.20
08:45 – 18:00 Uhr

Ort
Start- und Endpunkt Münchner Hauptbahnhof

Kosten
15,00 €
Anmeldung bis 24.09.20 nur direkt bei St. Martin unter pilgern@stmartin-muenchen.de

Kooperationspartner
Spirituelles Zentrum St. Martin


Veranstaltung weiterempfehlen

Kooperationspartner
Spirituelles Zentrum St. Martin

Veranstaltung speichern
→ ical-Export für Outlook u.a.
→ Hinzufügen zum Google-Kalender
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kompetenz & Kommunikation
Kunst & Kultur
Stille & Bewegung
Wege & Reisen
Gesamtprogramm