Congo Calling

Dokumentarfilm von Stephan Hilpert, Deutschland 2019, 90. Min

18.09.19
19:00 Uhr

Drei Europäer sind in den Nord-Kongo gekommen, um den Menschen vor Ort zu helfen. Mit der Zeit wachsen Hürden und Ambivalenzen. Peter, der 30 Jahre lang Entwicklungshilfe in Afrika geleistet hat, ist mit 65 Jahren zu alt für seinen Job. Raul forscht für seine Doktorarbeit über hiesige Rebellengruppen und muss erkennen, dass die Forschungsgelder seine kongolesischen Mitarbeiter in Versuchung führen. Anne-Laure arbeitet für ein kongolesisches Musikfestival und kämpft mit ihrem regimekritischen Freund und anderen Einheimischen für eine bessere Zukunft. Drei unterschiedliche Erfahrungen – doch alle eint die Frage: Wie hilfreich ist die Hilfe Europas?

Anschließend Filmgespräch mit

Termin
Mi, 18.09.19
19:00 Uhr

Ort
Monopol Kino
Schleißheimer Str. 127
80797 München

Kosten
9,50 € / 8,50 € erm.
Karten über das Monopol: Tel, 089 38 88 84 93 oder www.monopol-kino.de

Stephan Hilpert
studierte Dokumentarfilmregie an der HFF München und promovierte in Filmwissenschaften an der University of Cambridge. CONGO CALLING ist sein HFF-Abschlussfilm.

Barbara Off
Projektleitung DOK.network Africa, Afrikaschwerpunkt des Internationalen Dokumentarfilmfestivals München

Congo Calling

Dokumentarfilm von Stephan Hilpert, Deutschland 2019, 90. Min

18.09.19 | 19:00 Uhr


Drei Europäer sind in den Nord-Kongo gekommen, um den Menschen vor Ort zu helfen. Mit der Zeit wachsen Hürden und Ambivalenzen. Peter, der 30 Jahre lang Entwicklungshilfe in Afrika geleistet hat, ist mit 65 Jahren zu alt für seinen Job. Raul forscht für seine Doktorarbeit über hiesige Rebellengruppen und muss erkennen, dass die Forschungsgelder seine kongolesischen Mitarbeiter in Versuchung führen. Anne-Laure arbeitet für ein kongolesisches Musikfestival und kämpft mit ihrem regimekritischen Freund und anderen Einheimischen für eine bessere Zukunft. Drei unterschiedliche Erfahrungen – doch alle eint die Frage: Wie hilfreich ist die Hilfe Europas?

Anschließend Filmgespräch mit


Mit

Stephan Hilpert
studierte Dokumentarfilmregie an der HFF München und promovierte in Filmwissenschaften an der University of Cambridge. CONGO CALLING ist sein HFF-Abschlussfilm.

Barbara Off
Projektleitung DOK.network Africa, Afrikaschwerpunkt des Internationalen Dokumentarfilmfestivals München


Termin
Mi, 18.09.19
19:00 Uhr

Ort
Monopol Kino
Schleißheimer Str. 127
80797 München

Kosten
9,50 € / 8,50 € erm.
Karten über das Monopol: Tel, 089 38 88 84 93 oder www.monopol-kino.de

Kooperationspartner
DOK.fest München, Museum Fünf Kontinente, Petra-Kelly-Stiftung

Aus der Reihe
Fokus: Afrika


Veranstaltung weiterempfehlen

Kooperationspartner
DOK.fest München, Museum Fünf Kontinente, Petra-Kelly-Stiftung

Aus der Reihe
Fokus: Afrika

Veranstaltung speichern
→ ical-Export für Outlook u.a.
→ Hinzufügen zum Google-Kalender
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kompetenz & Kommunikation
Kunst & Kultur
Stille & Bewegung
Wege & Reisen
Gesamtprogramm