Buchvorstellung: Pilgern erdet und himmelt

Geschichte, Spiritualität, Symbolik des Pilgerns

07.12.21
19:00 Uhr

Pilgern beginnt mit der Sehnsucht nach mehr. Dies zeigt sich besonders auf dem Jakobsweg: Frauen, Männer, Jugendliche, Erwachsene aller Schichten und Berufsgruppen, Trauernde, Fröhliche, Suchende aus aller Welt begegnen der Natur, sich selbst und anderen. Dieses Pilgerbuch, das wir heute Abend vorstellen, geht über einen klassischen Pilgerführer hinaus. Es nähert sich aus verschiedenen Perspektiven der Faszination Pilgern an und hilft, Zusammenhänge zu verstehen. Wer alleine unterwegs ist, erlebt das Gefühl des Aufgehobenseins in der Weite der Landschaft, neu geerdet und dem Himmel nah. Josef Schönauer pilgert seit über dreißig Jahren und teilt in seinem Buch die Begeisterung des Pilgerns mit allen, die eines Tages aufbrechen wollen um in das lebendige Universum der Pilgerschaft einzutauchen.

Termin
Di, 07.12.21
19:00 Uhr

Ort
Spirituelles Zentrum St. Martin
Arndtstr. 8, Rgb.
80469 München

Kosten
kostenfrei
Spenden willkommen / Anmeldung erforderlich unter pilgern@stmartin-muenchen.de

anmelden

Josef Schönauer
engagiert auf den Pilgerwegen und in den Jakobusvereinen der Schweiz, Organisator der Pilgerherberge in St. Gallen

Buchvorstellung: Pilgern erdet und himmelt

Geschichte, Spiritualität, Symbolik des Pilgerns

07.12.21 | 19:00 Uhr | anmelden


Pilgern beginnt mit der Sehnsucht nach mehr. Dies zeigt sich besonders auf dem Jakobsweg: Frauen, Männer, Jugendliche, Erwachsene aller Schichten und Berufsgruppen, Trauernde, Fröhliche, Suchende aus aller Welt begegnen der Natur, sich selbst und anderen. Dieses Pilgerbuch, das wir heute Abend vorstellen, geht über einen klassischen Pilgerführer hinaus. Es nähert sich aus verschiedenen Perspektiven der Faszination Pilgern an und hilft, Zusammenhänge zu verstehen. Wer alleine unterwegs ist, erlebt das Gefühl des Aufgehobenseins in der Weite der Landschaft, neu geerdet und dem Himmel nah. Josef Schönauer pilgert seit über dreißig Jahren und teilt in seinem Buch die Begeisterung des Pilgerns mit allen, die eines Tages aufbrechen wollen um in das lebendige Universum der Pilgerschaft einzutauchen.


Mit

Josef Schönauer
engagiert auf den Pilgerwegen und in den Jakobusvereinen der Schweiz, Organisator der Pilgerherberge in St. Gallen


Termin
Di, 07.12.21
19:00 Uhr

Ort
Spirituelles Zentrum St. Martin
Arndtstr. 8, Rgb.
80469 München

Kosten
kostenfrei
Spenden willkommen / Anmeldung erforderlich unter pilgern@stmartin-muenchen.de


Veranstaltung weiterempfehlen
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kunst & Kultur
Wege & Reisen
Gesamtprogramm