Auf dem Weg zur Erfüllung

Erkenntnisse aus der Sinnforschung

20.01.21
19:00 Uhr

Lebenssinn ist für uns so bedeutsam geworden, dass sich eine eigene Sinnforschung entwickelt hat. Tatjana Schnell hat die Komponenten, aus denen Lebenssinn entsteht, herausgearbeitet. Sie verrät an diesem Abend, was die Wissenschaft zum Thema Sinn sagt, warum Sinn und Glück nicht dasselbe sind und was eine Studie über das Pilgern zum Thema Sinnstiftung ergeben hat.

Termin
Mi, 20.01.21
19:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
8,00 €
Anmeldung erforderlich

anmelden

Dr. Tatjana Schnell
Dr. rer. nat, Dipl-Psychologin, MPhil, Professorin an der MF Specialized University in Oslo und Assoziierte Professorin an der Universität Innsbruck mit den Schwerpunkten: Existenzielle Psychologie, Persönlichkeits- und Differentielle Psychologie, Empirische Sinnforschung, Autorin von "Psychologie des Lebenssinns", 2020

Auf dem Weg zur Erfüllung

Erkenntnisse aus der Sinnforschung

20.01.21 | 19:00 Uhr | anmelden


Lebenssinn ist für uns so bedeutsam geworden, dass sich eine eigene Sinnforschung entwickelt hat. Tatjana Schnell hat die Komponenten, aus denen Lebenssinn entsteht, herausgearbeitet. Sie verrät an diesem Abend, was die Wissenschaft zum Thema Sinn sagt, warum Sinn und Glück nicht dasselbe sind und was eine Studie über das Pilgern zum Thema Sinnstiftung ergeben hat.


Mit

Dr. Tatjana Schnell
Dr. rer. nat, Dipl-Psychologin, MPhil, Professorin an der MF Specialized University in Oslo und Assoziierte Professorin an der Universität Innsbruck mit den Schwerpunkten: Existenzielle Psychologie, Persönlichkeits- und Differentielle Psychologie, Empirische Sinnforschung, Autorin von "Psychologie des Lebenssinns", 2020


Termin
Mi, 20.01.21
19:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
8,00 €
Anmeldung erforderlich


Veranstaltung weiterempfehlen

Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kompetenz & Kommunikation
Kunst & Kultur
Stille & Bewegung
Wege & Reisen
Gesamtprogramm