55plus: die besten Berufsjahre gestalten

23.07.22
09:30 Uhr

Wie gestalte ich die verbleibenden Berufsjahre, und wie stelle ich rechtzeitig die Weichen für ein sinnerfülltes Leben danach? Ausgangspunkt dieses interaktiven Tages: der Schatz meiner Erfahrungen sowie die eigenen Werte und Stärken. Was brauche ich, was motiviert mich, welche Kompetenzen kann ich einbringen? Aus der Kraft dieser altersadäquaten Rollen entstehen erste Ideen und Perspektiven für späte berufliche Gestaltung und Veränderung – was auch in einen späteren attraktiven Lebensabschnitt führen mag.

Termin
Sa, 23.07.22
09:30 – 18:30 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
90,00 €
Anmeldung bis 11.07.22

anmelden

Dr. Ulrich Fischer
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler, Systemische Organisationsberatung, Coaching und Supervision; Schwerpunkte: Persönlichkeitsentwicklung, Führung und Teamentwicklung

55plus: die besten Berufsjahre gestalten

23.07.22 | 09:30 Uhr | anmelden


Wie gestalte ich die verbleibenden Berufsjahre, und wie stelle ich rechtzeitig die Weichen für ein sinnerfülltes Leben danach? Ausgangspunkt dieses interaktiven Tages: der Schatz meiner Erfahrungen sowie die eigenen Werte und Stärken. Was brauche ich, was motiviert mich, welche Kompetenzen kann ich einbringen? Aus der Kraft dieser altersadäquaten Rollen entstehen erste Ideen und Perspektiven für späte berufliche Gestaltung und Veränderung – was auch in einen späteren attraktiven Lebensabschnitt führen mag.


Mit

Dr. Ulrich Fischer
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler, Systemische Organisationsberatung, Coaching und Supervision; Schwerpunkte: Persönlichkeitsentwicklung, Führung und Teamentwicklung


Termin
Sa, 23.07.22
09:30 – 18:30 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
90,00 €
Anmeldung bis 11.07.22


Veranstaltung weiterempfehlen
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kunst & Kultur
Wege & Reisen
Gesamtprogramm