Der Sinn des Lebens

Veranstaltungsnummer: 29
Aus der Reihe: Anstößige Impulse für ein gutes Leben

Die Suche nach dem Sinn des Lebens ist eher ein modernes Thema. Sowohl antike als auch mittelalterliche Denker waren nämlich mehrheitlich davon überzeugt, dass es einen Sinn des Lebens gibt. Erst mit der Neuzeit kamen darüber immer mehr Zweifel auf. Dass ein Empfinden der Sinnhaftigkeit des eigenen Daseins jedoch überlebenswichtig ist, betonte schon der KZ-Überlebende und Psychotherapeut Viktor Frankl. Dieser Abend versucht zu beleuchten, wie es zur modernen "Sinnkrise" kommen konnte und was dazu beitragen kann, das eigene Leben sinnhaft zu empfinden.

Mit:

Prof. Dr. Dr. Katharina Ceming, Theologin und Philosophin, Universität Augsburg

Termin:

Mittwoch, 31.05.2017, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Evangelische Stadtakademie München

Kosten:

  • 8,00 €
  • 7,00 € (ermäßigt)