Buchvorstellung: Die den Sturm ernten

Wie auch der Westen Syrien ins Chaos stürzte

Veranstaltungsnummer: 20

Wo liegen die Wurzeln der syrischen Katastrophe? Das gängige Bild sieht die Schuld eindeutig bei Assad und seinen Verbündeten, insbesondere Russland. Dass auch der Westen einen erheblichen Anteil an Mitschuld trägt, ist kaum zu hören oder zu lesen. Michael Lüders erzählt den fehlenden Teil der Geschichte, zu dem Waffenlieferungen an Dschihadisten ebenso gehören wie versuchte Regimewechsel.

Zur aktuellen Diskussion um das Buch s. den Beitrag von titel thesen temperamente am 30.4.

 

 

Mit:

Dr. Michael Lüders, Politik- und Islamwissenschaftler, Autor und Berater, Berlin, langjähriger Nahost-Korrespondent der ZEIT

Kooperationspartner:

Verlag C.H.Beck

Termin:

Donnerstag, 22.06.2017, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Evangelische Stadtakademie München

Kosten:

  • 8,00 €
  • 7,00 € (ermäßigt)