BEING THERE - DA SEIN

Ein Dokumentarfilm von Thomas Lüchinger, 95 Min., 2016

Veranstaltungsnummer: 49

Der Schweizer Filmemacher Thomas Lüchinger porträtiert in diesem berührenden Dokumentarfilm vier Personen aus unterschiedlichen Kulturkreisen, die Menschen in der letzten Lebensphase begleiten. In der Konfrontation mit ihrer eigenen Sterblichkeit zeigen sie uns Möglichkeiten, wie sie für Sterbende da sind und dabei immer wieder neu mit ihrem eigenen Leben in Beziehung treten, ihr Verhältnis zu Tod und Sterben reflektierend. Dabei werfen sie die Frage auf, ob wir in der heutigen Zeit eine neue Ars Moriendi brauchen, die das Sterben als Teil des Lebens versteht und damit die Auseinandersetzung mit dem Sterben als Bereicherung in unser Leben zurück bringt.

Karten über das Mathaeserkino Ticket Hotline (24h): 089 - 51 56 61 oder https://www.mathaeser.de/mm    

Mit:

Thomas Lüchinger, Regisseur
E. Katharina Rizzi, Leiterin des Hoszpizdiensts DaSein e.V., München
Moderation: Jutta Höcht-Stöhr, Leiterin der Evangelischen stadtakademie München

Termin:

Donnerstag, 14.09.2017, 19:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Mathäser Kino 1, Bayerstr. 3 – 5, 80335 München (S-Bahn Karlsplatz)

Kosten:

  • 12,00 €
  • 10,00 € (ermäßigt)