Countdown zum Fest

Osterbrunnen ÜberkumAn Weihnachten gestaltet sich dieser sich durch die Adventszeit ganz einfach. An Ostern dagegen steht diese Karwoche störend dazwischen, die den österlichen Anlass überhaupt erst möglich macht. Dennoch gibt es natürlich in den Schaufenstern schon reichlich buntes Osterdekor zu sehen. Und wer in Franken unterwegs ist, kann den schönen Brauch der Osterbrunnen bewundern, von denen viele auch jetzt bereits geschmückt sind. Auf diesem Brunnen in Baunach ist übrigens eine Figur zu sehen, der Pilger Überkum, der sich schon vor über 600 Jahren auf den Weg nach Santiago de Compostela gemacht hat. Ob er sich heute auch aufmachen würde, wenn die Evangelische Kirche in Bayern an Ostermontag landesweit mit Pilgertagen die Saison eröffnet? Thematisch drehen sich die Pilgergänge an diesem Tag um die biblische Geschichte, in der Jünger Jesu sich nach der Kreuzigung enttäuscht auf den Weg nach Hause, nach Emmaus machen. Auf dem Weg begegnen sie dann jedoch dem auferstandenen Christus. Ein Weg durch die Dunkelheit ins Licht.

Auch Ihnen wünschen wir für die Feiertage, dass Sie gut durch Düsteres und Mutmachendes durchgehen – und auf jeden Fall den Frühling blühend erleben können!

Ihr Team der Evangelischen Stadtakademie München

Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kompetenz & Kommunikation
Kunst & Kultur
Stille & Bewegung
Wege & Reisen
Gesamtprogramm