Aus den Veranstaltungen

Für Überraschungen gut: Die Reformation

Damit war nicht zu rechnen! Der Saal im Zentrum der Jesuiten platzte aus allen Nähten, als der Historiker Volker Reinhardt mit seinem Buch "Luther der Ketzer. Rom und die Reformation" am 15.6. unsere Reihe zum Reformationsjahr eröffnete. Zusammen mit den Jesuiten von St. Michael und dem Verlag C.H.Beck organisieren wir "Relecturen der Reformation", fragen wie sich die Zeit um 1517 im Licht neuer Forschungen darstellt. Und es gibt Neues. Volker Reinhardt hat Berichte päpstlicher Gesandter aus den Archiven des Vatikan ausgewertet. Sie beschrieben ihre Begegnungen mit Luther – ebenso wie Luther seine Einrücke in seinen Tischreden verarbeitete. Und das Ergebnis ist: ein Kommunikationsdesaster.

Weiterlesen...

Nächste Veranstaltungen